wissen.de Artikel

Warum entstand der Ost-West-Konflikt?

aus der wissen.de-Redaktion

Während des Zweiten Weltkrieges waren USA und Sowjetunion Verbündete. Schon vor 1945 hatte die UdSSR unter Josef Stalin ihren Machtbereich in Europa weit über ihre Grenzen hinaus ausgedehnt. Die westlichen Alliierten hatten dies zugelassen, weil sie den wichtigen Verbündeten nicht verlieren wollten. Nach dem Zweiten Weltkrieg aber brach die Kriegskoalition auseinander. Ideologische Gegensätze, die sich vor allem in der Deutschlandfrage manifestierten, machten eine weitere Zusammenarbeit unmöglich. Folge des aufkommenden Kalten Krieges zwischen den USA und der UdSSR war die Bildung zweier Machtblöcke.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren