Wahrig Herkunftswörterbuch

Mütze

die Bezeichnung für eine Kopfbedeckung geht auf
mhd.
mutze, mütze zurück und ist eine Entlehnung aus
mlat.
almucia „Kapuze, Umhang“; das Wort bezeichnete zunächst den auch den Kopf bedeckenden Umhang der Geistlichen und wurde erst in spätmittelhochdeutscher Zeit auf die heutige Bedeutung verengt

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel