wissen.de Artikel

IFA-Stars sparen Strom und Wasser

AEG-Electrolux

Wäschetrockner mit Riesen-Stromspareffekt

 

Energie sparen leicht gemacht: Pünktlich zum IFA-Auftakt präsentiert AEG einen neuen Wäschetrockner mit Riesen-Stromspareffekt – den ÖKO_LAVATHERM 59850. Er trocknet 7 kg Wäsche mit bis zu 43% weniger Strom als ein Gerät mit Energieklasse A. Möglich macht's die integrierte Wärmepumpentechnologie, die auf die Nutzung von Restwärme setzt.

Neues auch in puncto Waschen: Kaltwaschprogramm SuperEco, mit dem bis zu 80% Strom eingespart werden können. Aktuell erhältlich in drei Geräten, darunter im AEG Öko_LAVAMAT 74650 LE. Und gut für Allergiker: das neue Anti-Allergie-Programm im AEG ÖKO_LAVAMAT 74650 H, das Milben, Pollen und anderen Allergenen den Garaus macht. Skeptisch? Die Wirksamkeit wurde durch den Britischen Allergie-Verband bestätigt.

Express-Spülen macht den Unterschied


Wer bisher aus ökologischen Gründen auf einen Geschirrspüler verzichtet hat, kann sich freuen: Mit teilweise nur 0,38 kWh spülen die neuen Hightech-Geräte wie der ÖKO_FAVORIT EXPRESS von AEG. Und praktisch: Für Eilige gibt's gleich zwei Spülprogramme mit besonders kurzer Laufzeit!

Mehr Informationen zu den sparsamen Hausgeräten von AEG finden Sie hier:

Das könnte Sie auch interessieren