wissen.de
KALENDER
In den "Münchener medizinischen Nachrichten" rufen italienische Ärzte zu einem Boykott von Duellen auf. Würden sich die Ärzte weigern, bei Duellen anwesend zu sein, so würde dieser Unsitte bald ein Ende gemacht - in Italien seien auf diese Weise Fortschritte beim Kampf gegen das Duellieren erzielt worden. Dieser Initiative werden in Deutschland wenig Chancen eingeräumt, da es zu viele Stabsärzte gibt, die für den bewaffneten Zweikampf eintreten.