wissen.de
KALENDER
Bei der Parlamentswahl in der Republik China (Taiwan) erringt die regierende Nationale Volkspartei (Kuomintang) 85 der 164 Sitze im Parlament. Gegenüber der Wahl von 1992 bedeutet dies einen Verlust von elf Mandaten.