Kalender

21. April 2006

Washington: Die 184 Mitglieder der Weltbank einigen sich im Verlauf der gemeinsamen Frühjahrstagung mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) auf den bislang umfangreichsten Schulden-Erlass für arme Länder, von dem in den kommenden Jahren mehr als 40 überwiegend afrikanische Länder profitieren sollen. Allerdings ist der Schulden-Erlass an Maßnahmen zur Bekämpfung von Armut und Korruption geknöpft.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon