wissen.de
KALENDER
Die rd . 170 000 Beschäftigten der deutschen Druckindustrie erhalten 2009 keine prozentuale Lohnerhöhung, sondern eine pauschale Einmalzahlung von 280 € bzw. 130 € für Auszubildende und Beschäftigte in Altersteilzeit. Erst im April 2010 steigen die Löhne dann um 2,0%. Darauf einigen sich die Tarifparteien in Frankfurt am Main.