wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Chicago Symphony Orchestra

[
ʃiˈka:go ˈsimfəni ˈɔ:kistrə
]
weltbekanntes US-amerikanisches Orchester aus Chicago. Ill., 1891 von Theodore Thomas gegründet, der es auch bis zu seinem Tod leitete; Musikdirektoren seither u. a.: Frederick Stock (* 1872,  1942; 19051942), Rafael Kubelik (19501953), Fritz Reiner (19531962), Jean Martinon (19631968), Georg Solti (19691991) und Daniel Barenboim (19912006); danach geleitet von Pierre Boulez als Erster Gastdirigent (seit 1995) und Bernard Haitink als Erster Dirigent (seit 2006); neuer Musikdirektor seit 2010 ist Riccardo Muti; seit 1936 Sommerresidenz in Ravinia und Mittelpunkt des dortigen Ravinia Music Festivals.
Total votes: 28