Lexikon

Histria Augsta

[
lateinisch, „Kaisergeschichte“
]
1603 von I. Casaubonus herausgegebene Sammlung römischer Kaiserbiografien von Hadrian bis Numerianus u. Carinus (117284/5, Lücke 244 253), angeblich von sechs Autoren unter Diokletian und Konstantin I. (dem Großen) verfasst; die Forschung neigt heute aber zur Annahme eines einzigen Autors, der das Werk an der Wende vom 4. zum 5. Jh. n. Chr. geschrieben bzw. überarbeitet hat; enthält neben Fälschungen und romanhaften Zügen auch wertvolle historische Nachrichten über das 2. und 3. Jahrhundert.
„Goliat“ in der norwegischen Arktis ist die nördlichste Ölplattform der Welt.
Wissenschaft

Kein Ende für Öl und Gas

Der Abschied von fossilen Energieträgern ist beschlossen. Doch die Abhängigkeit ist groß, und aktuell stehen die Zeichen eher auf Ausbau. Von TIM SCHRÖDER „Goliat“ ist wirklich riesig. Mit ihren 112 Metern Breite und 75 Metern Hö he ist die schwimmende Ölplattform so groß wie der Kühlturm eines Kraftwerks. Doch nicht die schiere...

Ufos, Außerirdische
Wissenschaft

Besuch aus dem All

Hunderte von unbekannten Flugobjekten irritieren Wissenschaft und Politik – und werden nun offiziell erforscht. von RÜDIGER VAAS Ist die Erde im Visier einer fortgeschrittenen außerirdischen Technologie? Diese Frage klingt nach abgedroschener Science-Fiction, beschäftigt Wissenschaft und Politik inzwischen aber gleichermaßen....

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon