wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Leo IV.

Papst 847855, Benediktiner, Heiliger, Römer,  17. 7. 855 Rom; bemühte sich um den militärischen Schutz der 846 von den Sarazenen heimgesuchten Stadt Rom; das rechtstiberinische Viertel mit St. Peter erhielt eine starke Befestigung (Leostadt). 850 krönte er Ludwig II., den Sohn Lothars I., zum Kaiser. Fest: 17. 7.
Total votes: 42