wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Morl

[
die; lateinisch mores, „die Sitten“, daraus abgeleitet moralis, „die Sitten betreffend“
]
1. die Sittlichkeit im Allgemeinen, auch Ethos; 2. die Sittenlehre. Im modernen Sprachgebrauch hat sich in diesem Zusammenhang der Begriff Ethik durchgesetzt, während unter Moral die tatsächliche Verwirklichung einer sittlichen Haltung verstanden wird. Moral kann auch die Haltung eines Einzelnen oder einer Gruppe („Moral der Truppe“), ferner die Nutzanwendung einer Geschichte bedeuten.
Total votes: 0