wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

öffentliche Klage

die Anklage durch den Staatsanwalt im Strafprozess. Sie wird durch Einreichung einer Anklageschrift beim zuständigen Gericht (§ 170 StPO) erhoben. Der Staatsanwaltschaft steht das Anklagemonopol zu (Ausnahme: Privatklage, Steuerstrafverfahren); sie ist andererseits grundsätzlich verpflichtet, wegen aller strafbaren Handlungen einzuschreiten.
Total votes: 19