wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Petersen

Peter, deutscher Reformpädagoge, * 26. 6. 1884 Großenwiehe bei Flensburg,  21. 3. 1952 Jena; wurde vor allem bekannt als Schöpfer des Jena-Plans, einer neuen Schulkonzeption, in der Petersen versuchte, die verschiedenen Richtungen der Reformpädagogik zu verschmelzen; zur Erprobung baute Petersen 1923 die Übungsschule an der Jenaer Universität zur Jenaplan-Schule aus, die er bis zur Schließung durch die DDR-Behörden 1950 wissenschaftlich begleitete; seit 1990 verstärkt Gründungen von Jenaplan-Schulen; Werk: „Der Jena-Plan“, 3 Bände, 193034.
Total votes: 33