Lexikon

Schwerindustrie

Sammelbegriff für den Bergbau sowie die Großeisen- und Stahlindustrie; besonderes Kennzeichen sind große, kapitalintensive Produktionsstätten, die im Hinblick auf saisonale und konjunkturelle Beschäftigungs- und Absatzschwankungen wenig anpassungsfähig sind.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache