Gesundheit A-Z

Diät, purinarme

die bei Gicht oder Harnsäure-Nierensteinen empfohlene Ernährungsweise zur Verringerung der Harnsäurekonzentration in Blut und Urin. Purine sind in vielen Nahrungsmitteln als Teil der DNS enthalten, z. B. im Fleisch (besonders Innereien) und in Pilzen. Diese Nahrungsmittel dürfen bei einer purinarmen Diät nur in kleinen bis mäßigen Mengen eingenommen werden.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch