wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Hefe

He|fe
f.
11
1.
Stoff, der aus mikroskopisch kleinen Schlauchpilzen besteht (und u. a. als Treibmittel zur Teiglockerung oder zur Eiweißgewinnung dient);
Syn.
österr.
Germ,
nddt.
Gest
2.
der Schlauchpilz selbst
[→
heben
]
Total votes: 39