wissen.de
You voted 4. Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abführen

b|füh|ren
V.
1, hat abgeführt
I.
mit Akk.
1.
jmdn. a.
wegführen und in Gewahrsam bringen;
einen Täter a.
2.
etwas a.
a)
wegführen, wegleiten;
Dampf, Gas a.
b)
regelmäßig und pflichtgemäß abgeben, zahlen;
Beiträge, Steuern a.
II.
o. Obj.
1.
den Stuhlgang herbeiführen, fördern;
dieser Tee führt ab
2.
in eine andere, in die falsche Richtung führen;
dieser Weg führt (vom Ziel) ab
You voted 4. Total votes: 6