wissen.de
Total votes: 61
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

heizen

hei|zen
V.
1, hat geheizt
I.
mit Akk.
etwas h.
Feuer in etwas machen, etwas durch Feuer, durch Heizung erwärmen;
den Ofen h.; ein Zimmer h.; eine Wohnung h.; ein gut, schlecht geheizter Raum
II.
o. Obj.
1.
Feuer machen, die Heizung in Betrieb setzen;
ich habe heute nicht geheizt; man braucht jetzt nur noch am Abend etwas zu h.
Total votes: 61