wissen.de
Total votes: 15
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kette

Kt|te
f.
11
1.
bandartig zusammenhängende Glieder aus Metall, Holz o. Ä.
(Anker~, Fahrrad~, Tür~); die ~n abwerfen, zerreißen
übertr.
die Freiheit (wieder) erlangen;
jmdn. an die K. legen
jmds. Freiheit einschränken;
jmdn. in ~n legen
jmdm. Eisenfesseln anlegen
2.
Hals oder Armschmuck aus Metall, aufgereihten Perlen o. a.
(Hals~, Perlen~)
3.
Reihe von gleichartigen Gegenständen oder Lebewesen
(Berg~, Menschen~); eine K. von Fahrzeugen; eine lange K. von (oder: an) Beweisen
4.
Jägerspr.
Schar (von Hühnervögeln)
5.
Folge gleichartiger Ereignisse;
eine K. von Überraschungen
6.
mehrere gleichartige, zum selben Unternehmen gehörende Betriebe an verschiedenen Orten
(Hotel~, Laden~, Pizza~)
7.
Weberei
Gesamtheit der Kettenfäden;
Ggs.
Schuss
Total votes: 15