wissen.de
You voted 1. Total votes: 40
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Konstitution

Kon|sti|tu|ti|on
f.
10
1.
Anordnung, Zusammensetzung
2.
Körperverfassung, Körperbeschaffenheit;
kräftige, zarte, schwache K.
3.
Anordnung der Atome im Molekül
4.
Rechtsbestimmung, Verordnung, Satzung
5.
Verfassung (eines Staates), Staatsgrundgesetz;
sich eine K. geben
6.
Konzilsbeschluss
7.
Erlass (des Papstes)
[< 
lat.
constitutio,
Gen.
onis,
„Einrichtung, Verfassung, Zustand, Beschaffenheit“, zu
constituere,
konstituieren
]
Die Buchstabenfolge
kon|st
kann in Fremdwörtern auch
kons|t
getrennt werden.
You voted 1. Total votes: 40