wissen.de
You voted 5. Total votes: 72
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Scheibe

lässt sich über
mhd.
schibe,
ahd.
skiba auf
germ.
*skibo „Scheibe“ zurückführen; Quelle ist wahrscheinlich
idg.
*skei „schneiden, abschneiden“; ursprünglich war mit Scheibe wohl ein abgetrenntes Stück Baumstamm gemeint; gleichen Ursprungs sind auch
lat.
scipio „Stab“ und
griech.
skípon „Stock, Stange“
You voted 5. Total votes: 72