wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Opposition

Op|po|si|ti|on
f.
10
1.
Gegensatz, Widerstand;
O. machen
ugs.
opponieren, widersprechen
2.
Gesamtheit der zur Regierung in Gegensatz stehenden Parteien
3.
Stellung eines Gestirns zur Sonne und zur Erde, bei der alle drei in einer Geraden liegen
4.
Stellung gegenüber;
O. des Daumens zu den anderen Fingern; O. der beiden Könige im Schachspiel
[< 
lat.
oppositio,
Gen.
onis
„das Entgegensetzen“, zu
oppositus
„gegenüberliegend, entgegengesetzt, widersprechend“, zu
opponere,
opponieren
]
Total votes: 0