wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schwein

Schwein
n.
1
1.
Paarhufer mit rüsselartig verlängerter Schnauze;
Syn.
scherzh.
Borstentier, Borstenvieh
(Haus~, Wild~); du siehst ja aus wie ein S.
derb
du siehst ja fürchterlich schmutzig aus;
darum kümmert sich doch kein S.
derb
darum kümmert sich niemand;
er ist ein wirklich armes S.
derb
ein armer Kerl, ein bedauernswerter Mensch;
S. haben
ugs.
Glück haben;
da hast du aber S. gehabt!
2.
übertr., ugs.
schmutziger, unreinlicher Mensch
3.
jmd. (bes. Kind), der sich sehr beschmutzt hat oder Unsauberkeit verursacht hat
4.
derb
gemeiner, niederträchtiger, hinterhältiger Mensch mit schlechten Charaktereigenschaften
(Charakter~); das S. hat mich betrogen; er ist ein S.
Total votes: 0