Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

umsetzen

m|set|zen
V.
1, hat umgesetzt
I.
mit Akk.
etwas u.
1.
an eine andere Stelle setzen;
Pflanzen u.; einen Ofen u.; die Hände, Füße (beim Turnen) u.
2.
anders setzen;
einen Ofen u.
3.
in eine andere Tonart setzen;
ein Musikstück u.
4.
verkaufen;
Waren u.
5.
ausgeben;
Geld u.; er setzt sein Taschengeld in Süßigkeiten, Bücher um
6.
umwandeln, in einen anderen Zustand bringen;
Wasserkraft in elektrischen Strom u.; der Körper setzt Speicherfett in körperliche Energie um; eine drehende Bewegung in eine geradlinige u.; ein. Erlebnis, ein Gefühl in Musik u.; ein Vorhaben, einen Plan in die Tat u.
ein Vorhaben, einen Plan ausführen, verwirklichen
II.
refl.
sich u.
sich auf einen anderen Platz setzen
Feld, Wald, Bäume
Wissenschaft

Spurensuche aus der Luft

Luftbildarchäologen halten Ausschau nach verräterischen Merkmalen etwa in Getreidefeldern, um verborgene Baureste aufzuspüren. Dabei profitieren sie von den Effekten des Klimawandels. von ROLF HEßBRÜGGE Wenn Ronald Heynowski auf den Soziussitz der kleinen Ikarus- C42-Propellermaschine klettert, nimmt er neben einer...

Blick ins Cockpit von Orion: Commander Moonikin Campos (links) – eine Messpuppe bestückt mit zahlreichen Sensoren – und das neue Kommunikationssystem Callisto (Mitte). ©NASA/Joel Kowsky
Wissenschaft

Rückkehr zum Mond

Ein halbes Jahrhundert nach Apollo 17 wollen Menschen wieder zum Erdtrabanten. Der erste Testflug war ein großer Erfolg.

Der Beitrag Rückkehr zum Mond erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon