wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

walten

wl|ten
V.
2, hat gewaltet
I.
o. Obj.
wirksam sein, wirken;
hier waltet ein guter, harmonischer Geist; Gnade, Nachsicht w. lassen; schalten und w.
wirken, arbeiten;
hier kann ich schalten und w., wie ich will
II.
mit Akk.; veraltet
bewirken, geben;
nur noch in den Wendungen
das walte Gott, das walte der liebe Himmel
III.
mit Gen.; nur noch in der Wendung
seines Amtes w.
sein Amt versehen, ausüben
Total votes: 14