wissen.de Artikel

RSS-Feeds

von Michael Fischer, wissen.de

RSS ist die Abkürzung für Really Simple Syndication („wirklich einfache Verbreitung“) und steht für ein elektronisches Nachrichtenformat, mit dem der Nutzer die Inhalte bzw. Teiler einer Webseite als so genannte RSS-Feeds  abonnieren oder in andere Webseiten integrieren kann.

Aktuelle Meldungen bzw. Inhalte werden mit RSS automatisch auf den PC, das Handy oder den PDA des Abonnenten geladen.

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren