wissen.de
Total votes: 51
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

müde

  1. schläfrig, ruhebedürftig, schlafbedürftig, ermüdet, schlaftrunken, zum Umsinken/Umfallen müde, dösig, übernächtigt, todmüde, übermüdet, verschlafen, unausgeschlafen; regional: marode; ugs.: bettreif, hundemüde; österr.: tramhapert; derb: saumüde
  2. erschöpft, entkräftet, kraftlos, schwach, schlapp, schlaff, abgespannt, zerschlagen, erschlagen, angeschlagen, angegriffen, entnervt, ausgelaugt, mitgenommen, matt, ermattet, verbraucht, überlastet, überanstrengt, überfordert, aufgerieben, am Ende, überarbeitet, abgearbeitet, abgehetzt, zermürbt, ruhebedürftig, erholungsbedürftig, urlaubsreif
Total votes: 51