Wahrig Herkunftswörterbuch

1. Laster

Fahrzeug
gekürzt aus Lastkraftwagen, vgl. Last
2. Laster
schlechte Gewohnheit, Untugend
aus
mhd.
laster,
ahd.
lastar; lässt sich zurückführen auf
westgerm.
*lahstra, aus
germ.
*laha „tadeln, bemängeln“; die Ausgangsbedeutung ist also „das zu Bemängelnde“; auf diese Bedeutung bezieht sich auch
lasterhaft
, das seit dem 16. Jh. bezeugt ist

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch