wissen.de Artikel

Zum Greifen nah

Mitten im Geschehen und doch sicher auf dem Sofa - seit dem Blockbuster Avatar ist dreidimensionaler Film en vogue. Nun soll das spektakuläre Verfahren auch die Wohnzimmer erobern – und die Illusion optischer Räumlichkeit per Fernsehbild ins Haus liefern. Wir machen mit unserem "Wussten Sie schon?" einen BLick zurück - und wagen einen Blick in die nahe Zukunft von 3D-TV.

von Michael Fischer, wissen.de und Kai U. Jürgens

Wussten Sie schon, dass die Grundlagen des dreidimensionalen Sehens...

wissenmedia GmbH, Gütersloh
in unserer Biologie verankert sind? Das Gehirn benötigt zur Erzeugung eines räumlichen Eindrucks zwei Bilder, die aus leicht unterschiedlichen Winkeln wahrgenommen werden. Genau hier setzt auch die 3D-Technik an.

 

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren