wissen.de
Total votes: 380
wissen.de Artikel

Bewerbung auf eine Stelle in England

England ist das Land der Aristokratie und des nationalen Pluralismus. Kaum eine Nation neigt einerseits so zur Bescheidenheit und Untertreibung (understatement) und zugleich zu multinationaler Größe (Commonwealth) wie England. Die Engländer gelten bei vielen Ausländern als etwas Besonderes, und Jahrhunderte alte Klischees werden immer noch gepflegt - von Deutschen wie von Engländern.

“Muddling through“

Es geht hier nicht um nationale Vorurteile, aber wichtige Unterschiede in der Arbeitswelt lassen sich doch schnell ausmachen. Die Arbeitswelt in England unterscheidet sich von der im deutschsprachigen Raum erheblich: Arbeiten wird in England als eine soziale Aufgabe aufgefasst und weniger als ein Leistungszwang. Dementsprechend ist der Umgang miteinander informeller, der Tonfall freundlicher und der Arbeitsablauf weniger gehetzt.

"Muddling through", "sich irgendwie Durchwursteln", ist in vielen Bereichen die Devise, die zugleich aber auch verantwortlich dafür ist, dass der Teamgeist und die Soft Skills oft wesentlich ausgeprägter sind als bei Deutschen.

Anschreiben

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 380