wissen.de Artikel

Eulen nach Athen tragen

Quelle: Wahrig, Deutsches Wörterbuch; Wahrig, Herkunftswörterbuch; Duden, Redewendungen

Jemand tut etwas Überfüssiges. Eulen gab es häufig im alten Griechenland und vor allem in Athen. Sie galten als Inbegriff von Weisheit. Die Göttin Athena - die Schutzgöttin der griechischen Hauptstadt - wird häufig mit einer Eule auf der Schulter dargestellt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren