wissen.de
Total votes: 77
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

komisch

ko|misch
Adj.
1
Lachen, Heiterkeit erregend, spaßhaft, spaßig;
eine ~e Figur machen
2
drollig, ulkig
3 Theat.
possenhaft;
die ~e Person; die ~e Alte (als Rollenfach)
4 fig.; umg.
selten, sonderbar, merkwürdig;
ein ~es Gefühl haben; er ist ein ~er Kerl, Kauz; du bist aber ~!; er ist seit einiger Zeit so ~; das ist doch ~!
erregt Staunen;
mir ist so ~
übel, schlecht;
das kommt mir ~ vor
verdächtig
[< lat. comicus < grch. komikos »zur Komödie gehörig, witzig, lächerlich«; zu grch. komos »fröhlicher Umzug, lärmende Schar, festlicher Gesang« (bis 17. Jh. nur: »zur Komödie gehörig«, dann unter frz. Einfluss heutige Bedeutungen)]
Total votes: 77