Kalender

1. September 1907

Unter der Leitung von Kaiserin Ts'i-hi treten die kaiserlichen Berater in Peking zu einer Konferenz über die Reform des Reichs der Mitte zusammen. Zentrales Thema ist die Verschmelzung von Mandschus - sie stellen das Kaiserhaus - und Chinesen. Obwohl die Kaiserin infolge zweier Schlaganfälle leidend ist, fasst sie weitgehende Änderungen in der Zentralregierung ins Auge, darunter die Umwandlung der Großen Sekretariate in ein modernes Ministerium.

Das könnte Sie auch interessieren