wissen.de
KALENDER
Bonn: In der Debatte um Fahrbeschränkungen für Senioren erklärt Bundesverkehrsminister Franz Müntefering (SPD), dass er keine gesetzliche Altersgrenze für Führerscheine plane. Jeder Autofahrer müsse sich selbst kontrollieren, ob das Reaktionsvermögen noch reiche.