wissen.de
KALENDER
Der tschechoslowakische KP-Chef Alexander Dubcek - führender Repräsentant des "Prager Frühlings" - wird auf Druck Moskaus abgelöst und durch Gustav Husák ersetzt. Zugleich wird das Exekutivkomitee der Partei aufgelöst und ein neues Präsidium gewählt.