Kalender

24. März 2006

Berlin: Gegen Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen protestieren etwa 30 000 niedergelassene Ärzte aus ganz Deutschland. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) fordert die Ärzte zum Dialog mit den Krankenkassen auf, um ein gerechteres Honorarsystem zu erarbeiten und nach Einsparungen suchen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon