wissen.de
KALENDER
Washington: Ein neuer Computer-Virus mit dem Namen "I love you" legt die Rechneranlagen zahlreicher Firmen lahm. Der vermutlich von den Philippinen stammende "I-Love-You"-Virus verbreitet sich über die E-Mail-Programme von Microsoft Outlook und Exchange und richtet vor allem in großen Unternehmens-Netzwerken Schäden in Milliardenhöhe an. Der "I-Love-You"-Virus gilt hinsichtlich der Ausbreitung und Schadenswirkung als weit schlimmer als der Virus "Melissa" vom April 1999.