Lexikon

Caesar

[
ts-
]
Beiname des römischen Geschlechts der Iulier, von Augustus aufgrund der Adoption durch Gaius Iulius Cäsar anstelle des Familiennamens geführt; von Claudius als Bestandteil der Kaisertitulatur beibehalten, seit Hadrian daneben Titel des designierten Nachfolgers. Die Titel Kaiser und Zar gehen auf die Person Cäsars, nicht auf den Titel Caesar zurück.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel