wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Høeg

[hø:j]
Peter, dänischer Schriftsteller, * 17. 5. 1957 Kopenhagen; zunächst als Schauspieler und Tänzer tätig; arbeitet seit den 1980er Jahren ausschließlich als Schriftsteller. Protagonisten seiner Romane und Erzählungen sind häufig gesellschaftliche Außenseiter, aus deren Perspektive er Kritik an Zivilisation und Gesellschaft übt. Hauptwerke: „Vorstellung vom 20. Jahrhundert“ 1988; „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ 1992 (verfilmt 1997);
„Der Plan von der Abschaffung des Dunkels“ 1993;
„Die Frau und der Affe“ 1996; „Das stille Mädchen“ 2006, deutsch 2007; „Die Kinder der Elefantenhüter“ 2010, deutsch 2010.
Total votes: 25