wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Identitạ̈t

Philosophie
in der Logik die Konstanz des Bedeutungsgehalts eines Begriffs; die Forderung, einen im Denken gesetzten Gegenstand nicht zugleich und in derselben Hinsicht als einen anderen zu setzen. Der durch A = A ausgedrückte Identitätssatz ist eine Umwandlung des Satzes vom Widerspruch und wird zumeist aus diesem abgeleitet.
Total votes: 19