wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Klinger

Klinger, Friedrich Maximilian von
Friedrich Maximilian von Klinger
Friedrich Maximilian von (seit 1780), deutscher Schriftsteller, * 17. 2. 1752 Frankfurt am Main,  9. 3. 1831 Dorpat; Sohn eines Konstablers und einer Waschfrau, Jugendfreund Goethes, ging 1780 als Offizier in russische Dienste, wurde Generalleutnant und Universitätskurator von Dorpat. In seiner Jugend schrieb er, von J. J. Rousseau begeistert, leidenschaftliche pathetische Dramen („Die Zwillinge“ 1776). Das Drama „Sturm und Drang“ 1776 gab der literarischen Bewegung den Namen; später schrieb er Bildungs- und Staatsromane („Fausts Leben, Taten und Höllenfahrt“ 1791).
Total votes: 41