wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Liberle Vereinigung

Abk. LV, meist Sezession genannt, 1880 durch Abspaltung des linken, freihändlerisch orientierten Flügels der Nationalliberalen Partei entstandene bürgerl. Partei; vereinigte sich 1884 mit der Dt. Fortschrittspartei zur Dt. Freisinnigen Partei. Führende Mitglieder waren L. Bamberger, E. Lasker, H. Rickert.
Total votes: 12