wissen.de
You voted 5. Total votes: 108
LEXIKON

Ludwig XV.

Ludwig XV. (König von Frankreich)
Ludwig XV. (König von Frankreich)
König von Frankreich 17151774, * 15. 2. 1710 Versailles,  10. 5. 1774 Versailles; Urenkel von Ludwig XIV.; bis 1723 unter der Vormundschaft Philipps II. von Orléans, überließ bis 1743 die Leitung der Staatsgeschäfte dem Kardinal A. H. de Fleury. Seine Mätressenwirtschaft (Mme. de Pompadour, Mme. de Dubarry) und seine Prachtentfaltung trugen zur Finanzschwäche des Staates und zur Vermehrung der Steuerlasten bei. Die Teilnahme am Siebenjährigen Krieg gegen Preußen und England kostete den französischen Besitz in Nordamerika und Indien. Ludwig leitete 1770 eine konsequente Reformpolitik ein, die sich aber infolge seines baldigen Tods nicht auswirken konnte.
You voted 5. Total votes: 108