wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Schürze

Kleidung
aus dem Lendenschurz entstandenes, im Mittelalter zum Kleidschutz gewordenes, nur vorne umgebundenes Stoffrechteck, das in der bürgerlichen Mode des 16. Jahrhunderts und als Tändelschürze in der höfischen Mode des Spätbarocks getragen wurde. Im 20. Jahrhundert kamen verschiedene Formen auf, z. B. Träger-, Kittel-, Kleider- und Cocktailschürze.
Total votes: 33