Lexikon

Schuld

Ethik
im moralischen Sinne Verstoß gegen das Gewissen und die sittlichen Normen nach freier Entscheidung. Schuld setzt die Freiheit des Individuums sowie dessen Einsicht in seine moralische Verantwortung notwendig voraus. Führt menschliches Handeln bzw. Unterlassen zu einem faktischen Gesetzesverstoß, so handelt es sich um rechtliche Schuld. Moral und rechtliche Schuld sind bisweilen eng miteinander verknüpft, jedoch nicht zwangsläufig identisch; z. B. ist ein Gesetzesverstoß unter einem politischen Terrorregime nicht immer als Schuld anzusehen. Von dem auf sittlichen Kriterien beruhenden Schuldbewusstsein streng zu unterscheiden ist das Schuldgefühl im psychologischen Sinne. Dieses steht in keinem realen Verhältnis zur tatsächlichen Schuld. Als Verdrängung des Wissens um das Geforderte wird es oft unbewusst aufrechterhalten und führt somit nicht selten zur Neurose. Die christliche Ethik fasst Schuld als eine Verfehlung gegen Gott auf. Schuldfreiheit in diesem Sinne ist nicht durch moralisches Handeln zu erreichen, sondern allein durch den Glauben des Menschen an die göttliche Gnade.
Fermentation, Bakterien
Wissenschaft

Postmoderne Molekularküche

Mit der Fermentation beleben Biotechnologen derzeit das älteste bekannte Konservierungsverfahren neu. Die Nahrung der Zukunft überrascht mit neuem Geschmack und hält ohne Zusatzstoffe länger. von SUSANNE DONNER Das Essen der Zukunft kann ebenso verstören wie verblüffen. Es erinnert oft an altbekannte Produkte wie Brie oder Feta,...

Kohlendioxid, Moor, Moore
Wissenschaft

Moore fürs Klima

Intakte Moore binden Kohlendioxid – und sind damit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. von KLAUS JACOB Das Moor war über viele Jahrhunderte der Inbegriff für Abgeschiedenheit, Angst und Armut. Dort lauerte das Böse. Nur die ärmsten Menschen siedelten, wo nachts Irrlichter herumgeisterten und uralte Leichen ans Licht kamen. Wo...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon