wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Finanzen

Fi|nn|zen
nur Pl.
1.
Staatsvermögen, Staatshaushalt, Staatsgelder
2.
Vermögen
3.
ugs.
deine F.
private Vermögenslage
[< 
frz.
finances
< 
mlat.
finantia
„Beendigung, endgültiger Bescheid, Zahlungsbefehl, Zahlung“, zu
mlat.
finare
„beenden“]
Total votes: 9