wissen.de
Total votes: 22
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

flämmen

flạ̈m|men
V.
1, hat geflämmt; mit Akk.
Geflügel f.
die Federkiele des gerupften Geflügels über der Flamme absengen;
Syn.
flambieren
Total votes: 22