Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Inflation

In|fla|ti|on
f.
Geldentwertung, Erhöhung der umlaufenden Geldmenge;
Ggs.
Deflation
[< 
lat.
inflatio,
Gen.
onis,
„Anschwellung, das Sichaufblähen“, zu
inflare
„aufblasen, hineinblasen“]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache