wissen.de
Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

regelmäßig

re|gel||ßig
Adj.
1.
nach einer Regel, nach gewissen Regeln, einer Regel, den Regeln entsprechend;
ein ~er Ablauf; in ~en Abständen; sich r. wiederholen
2.
in gleichen Abständen (sich wiederholend);
~e Herzschläge; ~e Wiederkehr; r. ins Kino gehen; sein Herz schlägt r.
3.
ebenmäßig, gleichmäßig;
~e Gesichtszüge
4.
o. Steig.
nach einer bestimmten Regel (abwandelbar, gebildet);
die ~en Verben; ~e Pluralbildung
,
Re|gel||ßig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 44