wissen.de
Total votes: 5
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Textilien

Tex|ti|li|en
Pl.
; Sammelbez. für
Gewebe, Gewirke, Faserstoffe sowie Kleidung und Wäsche
[< 
lat.
textilia
(Pl.) „Gewebe, Tuch, Leinwand“, zu
textilis
„gewebt“, zu
texere
„weben“]
Total votes: 5